16. epileptologische Weissenauer Wintertagung findet am 20. November 2021 statt

Es gilt die 2G plus-Regelung (2G plus bedeutet, dass Geimpfte und Genesene zusätzlich einen negativen Test präsentieren müssen, vor Ort gibt es die Möglichkeit, diesen kostenfrei machen zu lassen)

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

im letzten Jahr haben wir pandemiebedingt unsere traditionelle Wintertagung ausfallen lassen. Seit über einem Jahr spielen sich Kongresse und Fortbildungen weit überwiegend virtuell über eine Internetverbindung ab. In zahlreichen Gesprächen verspüre ich eine gewisse Sehnsucht nach einem fachlichen Austausch in einer realen Begegnung. Ob und unter welchen Regularien dies stattfinden kann, ist aktuell noch nicht absehbar. Wenn irgend möglich wollen wir diese Veranstaltung in Präsenz mit den dann gebotenen Vorsichtsmaßnahmen durchführen. Bei Interesse an einer Teilnahme bitten wir um Rückmeldung per E-Mail, damit wir Sie bezüglich möglicher Regularien auf dem Laufenden halten können.

Inhaltlich wollen wir die Hippokampusregion im Schläfenlappen mit seinen vielfältigen epileptologischen Facetten in den Blick nehmen.

Programm und Anmeldung finden Sie hier

Dr. med. Hartmut Baier

Chefarzt